Telefon (03 92 05) 2 12 75       Fax (03 92 05) 2 09 27       E-Mail: kontakt(at)apotheke-altenweddingen.de
Mobil / WhatsApp (01 73) 8 59 12 05

 

  Gesundheitstipp

Vaginalpilz: Intimhygiene nicht übertreiben
  Apotheker erklären, was eine Infektion begünstigt und wie man sie bekämpft.    Vaginalpilz: Intimhygiene nicht übertreiben  weiterlesen  

 
Tee verbessert die Gehirnfunktion
  Regelmäßiges Trinken bestimmter Teesorten sorgt dafür, dass das Gehirn besser "verdrahtet" ist.   Tee verbessert die Gehirnfunktion  weiterlesen  

 
Deutsche Krankenhäuser verbrauchen eine Million Blutkonserven zu viel
  Mit einfachen Maßnahmen ließen sich in Krankenhäusern pro Jahr eine Million Blutkonserven einsparen.   Deutsche Krankenhäuser verbrauchen eine Million Blutkonserven zu viel  weiterlesen  

 
Fluorchinolone: Herzprobleme durch Antibiotika
  Sogenannte Fluorchinolone können unerwünschte Effekte am Herz auslösen.   Fluorchinolone: Herzprobleme durch Antibiotika  weiterlesen  

 
Herzinfarkt: Schleichende Symptome nicht ignorieren
  Auch schleichend beginnende Beschwerden sind ein Notfall und müssen ernst genommen werden.   Herzinfarkt: Schleichende Symptome nicht ignorieren  weiterlesen  

 

 Beratung

 

Ob per Telefon, E-Mail, via Smartphone-App oder persönlich in unserer Apotheke: Wir sind Ihr Ansprechpartner in Sachen Gesundheit. 

Mit umfassender Information und Beratung möchten wir Ihnen in Gesundheitsfragen zur Seite stehen. Wir beraten Sie  zu Arzneimittelanwendungen, Pflegehilfsmitteln, Impfungen, Reisemedizin, Vorsorge und vielen weiteren Themen.

Arzneimittelsicherheit

Jedes Jahr führen unerwünschte Arzneimittelwirkungen in Deutschland zu bis zu vielen unnötigen Krankenhauseinweisungen. Hauptursachen dafür sind:

  • unzweckmäßige Kombination verschiedener Arzneimittel 
  • Anwendungs- und Dosierungsfehler
  • Wechselwirkungen mit Lebensmitteln
  • unzureichende Wirksamkeit

Die fortlaufende Dokumentation aller in Ihrer Hausapotheke bezogenen Arzneimittel hilft Ihnen dabei, diese Risiken zu vermindern. Immer wenn Sie ein neues Arzneimittel erhalten, überprüfen wir, ob dieses sich mit den bisher verwendeten Medikamenten "verträgt". Melden Sie sich deshalb als Stammkunde in Ihrer Hausapotheke an! Die kontinuierliche Kontrolle auf Wechselwirkungen, Gegenanzeigen und Nebenwirkungen vermeidet Komplikationen und erhöht die Sicherheit der Therapie.  

  Kontakt   Impressum   Datenschutz   Portal