Apotheken-App

Apotheken Logo QMS
 

  Gesundheitstipp

Tricks vom Apotheker: Tabletten leichter schlucken
  Mit diesen zwei Tricks klappt das Herunterschlucken von Kapseln und Tabletten ganz einfach.   Tricks vom Apotheker: Tabletten leichter schlucken  weiterlesen  

 
Diese Schlaf-Mythen schaden der Gesundheit
  Experten räumen mit Gerüchten auf, von denen einige sogar die Gesundheit gefährden.   Diese Schlaf-Mythen schaden der Gesundheit  weiterlesen  

 
Ultraschall verändert Entscheidungsprozesse im Gehirn
  Ultraschallwellen können elektrische Signale im Gehirn erzeugen oder unterdrücken.    Ultraschall verändert Entscheidungsprozesse im Gehirn  weiterlesen  

 
Menschliches Herz aus dem 3D-Drucker
  Forscher haben ein kleines Herz aus menschlichem Gewebe hergestellt.   Menschliches Herz aus dem 3D-Drucker  weiterlesen  

 
Kopfairbag als Alternative zum Fahrradhelm
  Ein Kopfairbag wird um den Hals getragen und bläst sich bei einem Aufprall auf.    Kopfairbag als Alternative zum Fahrradhelm  weiterlesen  

 

Apotheken-App für Smartphones

Download-Link zum App-Store

Download-Link zum Googleplay Store

Nach dem Download der App kann der User seine Wunschapotheke wählen und diese als Stamm-Apotheke definieren. Die Applikation „Apotheke vor Ort - Ihre Stamm-Apotheke" bietet dann eine Fülle an praxisnahen Funktionen und Serviceleistungen:

  • Adresse, Lageplan und Öffnungszeiten der gewählten Apotheke sowie deren besondere Dienstleistungsangebote.
  • Die nächste Notdienstapotheke mit Lageplan und Weganzeige finden.
  • Leicht verständliche Beipackzettel mit Einnahmehinweisen und Gegenanzeigen zu mehr als 77.000 Präparaten abfragen (auch über Barcode Scanner).
  • Die Möglichkeit, eine persönliche Medikamentenliste zu erstellen (auch via Barcode-Scanner).
  • Der Bestellservice: Ärztliche Rezepte können unmittelbar nach dem Arztbesuch von den Patienten einfach gescannt und direkt per E-Mail an die gewählte Stamm-Apotheke zur Bereitstellung gesandt werden.
  • Interessante Rat & Hilfe-Beiträge rund um das Thema Gesundheit stehen in den acht Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Polnisch, Türkisch und Russisch zur Verfügung.
  • Der Wechselwirkungscheck zeigt auf einen Blick, ob es zwischen verschiedenen Arzneimitteln die eingenommen werden, zu unerwünschten Wechselwirkungen kommen kann. Aufgrund dieser ersten Vorinformation kann sich der Kunde dann bei seiner Stammapotheke individuell beraten lassen.

  Kontakt   Impressum   Datenschutz   Portal